Der Verein für die ganze Familie!




slider


Lacrosse: Rückrundenstart bei den Damen und Herren

16. Mai, 2018 | 15:16

Sonniger Rückrundenauftakt

Nach langer Winterpause starteten die Damen des Leipzig Lacrosse gestern in die Rückrunde mit einem Auswärtsspiel bei Victoria Berlin. Unser Team konnte Dank des ATV mit 2 Vereinsbussen gemeinsam anreisen und die Kulisse für das erste Spiel hätte schöner nicht sein können: Mit strahlendem Sonnenschein, Auswärtsfans und einem hohen Maß an Motivation wurde die erste Halbzeit angepfiffen.

Der Siegeswillen beider Teams war von Anfang an spürbar, wobei Victoria zunächst schneller den Winterschlaf aus den Beinen schütteln und die ersten zwei Treffer erzielen konnte. Doch die Leipzigerinnen hielten dagegen und konnten sogar kurzzeitig mit 3:2 in Führung gehen. Die Leipziger Zielstrebigkeit der ersten Viertelstunde konnte jedoch nicht gehalten werden, sodass es zu einem Halbzeitstand von 3:8 kam.

Weiterlesen



Tennis: Die Saison 2018 hat begonnen

8. Mai, 2018 | 10:50

Der Tennis- Sommer ist gestartet und die ersten Punktspiele sind gespielt. Doch bevor es draußen wieder losging, nutze so mancher Nachwuchsspieler die Chance an Hallenturnieren teilzunehmen. Eine von ihnen, Annabell Prager.

Die U10-Spielerin vom ATV Leipzig nahm an den Steffi Graf Masters am 15. April im LAZ teil und belegte den dritten Platz in ihrer Altersklasse. In zwei von drei knappen Spielen setze sich Annabell erfolgreich durch und verlor das dritte nur knapp im Match-Tie-Break. Herzlichen Glückwunsch!

 

Für den Großteil der anderen ATV- Tennisspieler ging es erst zwei Wochen später wieder um Zählbares. Weiterlesen



C-Mädchen die ersten beiden Punktspiele

7. Mai, 2018 | 11:22

Am Samstag, den 5.5.18, starteten die im April neu formierten C-Mädchen zu ihren ersten beiden Punktspielen. Pünktlich um 8:00 Uhr ging es für Jennifer Homilius, Jenny Kern, Nathalie Kern, Lelia Friedrich, Miriam Eichler, Mia Muckenthaler, Helena Neumcke, Lena Vogt, Mia Austel und Charlotte Forberger sowie für die beiden Trainerinnen Ulli und Lisa nach Köthen. In neuer Spielkleidung und voll motiviert wurde das erste Spiel gleich gegen den Gastgeber Köthen ausgetragen. Nach erst wenigen Wochen gemeinsamen Trainings konnten einige gute Spielzüge gezeigt werden. Dennoch war der Gegner zu stark und das Spiel wurde verloren. Kein Grund für die ATV-Mädels den Kopf in den Sand zu stecken. Mit neuem Mut und Siegeswillen ging es in der zweiten Party gegen Jena. Brillieren konnte in diesem Spiel vor allem unsere Torfrau, denn Jena griff schnell und und präzise an. Trotz dessen, dass auch dieses Spiel verloren ging, können sie C-Mädchen stolz auf ihre Leistung sein, denn die geübten Spielzüge saßen und der Teamgeist war vorhanden. Jetzt gilt es noch den Biß zum Tore schießen zu entwickeln und vor allem immer schön den Schläger in der Verteidigung unten zu halten, denn wie die Trainerin richtig bemerkte: „Wir wollen nicht fechten, sondern Hockey spielen!“. In diesem Sinne wünschen wir den C-Mädchen ein weiteres gutes Zusammenwachsen und eine gute Saison.



Einladung zur ordentlichen Mitglieder- und Wahlversammlung des Vereines

30. April, 2018 | 11:01

Liebe Mitglieder des Vereines,

am Dienstag, 29.05.2018 beginnt um 18:00 Uhr im Saal der Vereinsgaststätte unsere ordentliche Mitglieder- und Wahlversammlung, zu der wir Sie herzlich einladen möchten.

 

Tagesordnung:

Begrüßung

Wahl des Versammlungsleiters

Feststellen der Beschlussfähigkeit

Genehmigung der Tagesordnung

Bericht des Präsidenten

Bericht des Schatzmeisters Weiterlesen