Der Verein für die ganze Familie!



>> <<
  • Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 28.04.2021

    Liebe Vereinsmitglieder, trotz der momentan schwierigen Zeit wird in Bezug auf unsere Vereinsarbeit Kontinuität im Sinne unserer Satzung erwartet und wir sind gewillt, diese auch zu erfüllen. Einer der darin verankerten Punkte ist die Durchführung unserer jährlichen Mitgliederversammlung (MV). Bereits Weiterlesen

  • Umbau und Renovierung der Geschäftsstelle

    Liebe Vereinsmitglieder, die Geschäftsstelle wird zur Zeit umgebaut und renoviert. Dadurch kann es zu Einschränkungen im Geschäftsbetrieb kommen. Sollte der telefonische Kontakt nicht wie gewohnt funktionieren, per E-Mail ist das Büro auf alle Fälle zu erreichen. Wir bitten um Verständnis Weiterlesen

  • Mitteilung des Präsidiums – neue Coronabedingte Verordnungen

    Liebe Vereinsmitglieder, die Covid-19-Pandemie hat uns weiterhin im Griff, aber es gibt für die Wiederaufnahme des Sportbetriebes die ersten schrittweisen Lockerungen. Für unseren Verein ergeben sich ab dem 08.03.2021 folgende Konsequenzen: Das Betreten und die Nutzung des Vereinsgeländes ist nur Weiterlesen

  • Schließung der Gaststätte

    Liebe Vereinsmitglieder und Gäste, die Schnittstelle1845 hat ab sofort Ihren Abhol- und Lieferdienst eingestellt. Wir bitten um Verständnis. Sobald die Gasträume und Freisitze bzw. Biergarten öffnen dürfen, wird die Schnittstelle1845 darüber informieren. Bleibt alle weiterhin gesund Katja & Team




REWE – Vereinsschein

11. November, 2020 | 13:52

Es geht wieder los. Die Aktion „Scheine für Vereine“ geht in die 2. Runde. Lasst uns Vereinsscheine sammeln – einen gibt’s pro 15 € Einkaufswert im REWE Markt, nahkauf Markt und im Onlineshop. 

Letztes Jahr konnten wir für unseren Verein eine Spieltonne und ein Waffeleisen „ersammeln“. Beides steht allen zur Verfügung, Waffeleisen in der Baude, Spieltonne im neu erbauten Materialhäuschen am Hockeykäfig. Dieses Jahr gibt es wieder tolle Prämien, also jetzt Vereinsscheine Sammeln, auf rewe.de/scheinefürvereine, in der REWE-App hochladen oder einfach in der Geschäftsstelle abgeben (Briefkasten). Gemeinsam schaffen wir viele Scheine.

Eure Abteilungsleitung.



Mitteilung des Präsidiums – Coronabedingte Schließung der Vereinsanlage

30. Oktober, 2020 | 10:50

Liebe Vereinsmitglieder,

die zweite Welle der Covid-19-Pandemie überrollt uns. Verursacht durch ein exponentielles Wachstum der Infektionen wurde die Umsetzung des aktuellen Infektionsschutzgesetzes gestrafft, was in etwa einem, uns aus dem März 2020 bekannt vorkommenden Lockdown entspricht.

Daraus ergeben sich folgende Konsequenzen für unseren Verein:

Ab dem 02.11.2020 ist jegliches Betreten unseres Vereinsgeländes zur Ausübung von Sport- und Freizeitaktivitäten verboten

Zur Durchsetzung dieser Maßnahme wird das Tor zur Naunhofer Strasse verschlossen. Ebenso wird das Einfahrttor am Gerhard-Langner-Weg geschlossen.

Da unsere Gaststätte „Schnittstelle“ im November lediglich einen „außer-Haus-Verkauf“ anbieten darf, bleibt die kleine Fußgängertür am Eingang Gerhard-Langner-Weg, während der Öffnungszeiten der Gaststätte offen. Die Nutzung dieses Tores ist somit lediglich denjenigen gestattet, die Speisen direkt von der „Schnittstelle“ abholen möchten.
Der Gang über unser Vereinsgelände muss zu diesem Zweck auf dem kürzesten Weg hin und zurück erfolgen. Der genehmigte Betretungsbereich wird gekennzeichnet.

Bereiche außerhalb dieser gekennzeichneten Flächen dürfen somit nicht betreten werden.

Von Seiten des ATV wird die Geschäftsstelle weiterhin besetzt sein und unser Platzpersonal arbeitet vertragsgemäß auf unserem Gelände weiter.

Diese Regelung gilt zunächst bis zum Ende des Monats November 2020. Durch den Gesetzgeber wird der Erfolg dieser Bestimmung periodisch überprüft (zuerst nach 14 Tagen) und wird, je nach den sich einstellenden Ergebnissen, verkürzt, beendet oder verlängert.

Über Veränderungen, insbesondere in für uns positiver Hinsicht, wird das Präsidium jeweils sofort informieren.

Ich wünsche allen Vereinsmitgliedern, Euern Familien und Euerm privaten und beruflichen Umfeld, Gesundheit. Unter Einhaltung der gültigen Hygienebestimmungen sollten wir diese komplizierte Zeit gut überstehen.

 

Für das Präsidium

Kai Müller-Hegemann
Präsident des ATV zu Leipzig von 1845 e.V.

 



Arbeitseinsätze der Abteilung Tennis im Oktober 2020

27. September, 2020 | 10:24

Liebe Mitglieder,

die Freiluftsaison neigt sich nun so langsam dem Ende entgegen und unsere Anlage muss winterfestgemacht werden.

Daher finden die Arbeitseinsätze der Winterfestmachung an folgenden Terminen statt:

Samstag, 10. Oktober in der Zeit von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Samstag, 17. Oktober in der Zeit von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Sonntag, 18. Oktober in der Zeit von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Es müssen alle Sichtblenden sowie Tennisnetze abgebaut werden, sowie die Steine und Bretter auf die Linien gebracht werden. Zudem sind Laubarbeiten absolvieren. Weiterlesen



Herbstlager vom 19.10. bis 23.10.2020

22. September, 2020 | 09:55

Liebe Hockey-Kinder, Liebe Eltern,

wer von Euch hat in der ersten Oktoberferienwoche vom 19.10. bis 23.10.2020 noch nichts vor?  

Aufgrund der Nachfrage und des gemeinsam erlebten Herbst-Spaßes der vergangenen Jahre möchte ich gern wieder eine Woche Ferienbetreuung inkl. Sport, Spiel & Spaß anbieten. Ich könnte mir vorstellen, wieder einen Tages Ausflug in den Sonnenlandpark Lichtenau zu unternehmen sowie einen Kürbisbasteltag an der Baude, Sport & Hockey am Platz, Museumsbesuch, evtl. Kleinmesse, evtl. Zoo, evtl. Peter Pane-Burger-Essen oder evtl. bei Interesse auch Belantis-Besuch.

Natürlich alles unter der Voraussetzung, dass es aus hygienetechnischer Sicht (Corona-Schutz) organisierbar und machbar ist.

Bitte meldet Euch bis zum 03.10.2020 unter der E-Mail Adresse info@thiemes-festnetz.de an, der Anmeldebogen ist beigefügt.

Bei Fragen oder Anregungen gern bei Susi melden.

Susi Thieme – Orga Team

Anmeldeformular



2. BL Damen // ATV Leipzig – Nürnberger HTC am 19.09.2020 wird abgesagt!

18. September, 2020 | 08:45

Liebe Hockeyfreunde,

das Bundesligaspiel unserer 1. Damen, am 19.09.2020 – 15.00 Uhr wird abgesagt. Aufgrund von COVID-19-Verdachtsfällen bei dem Nürnberger HTC ist DHB-Sportausschuss nach Bewertung der Gesamtlage zum Entschluss gekommen, dass die Vorraussetzungen für eine Spielabsage gegeben sind und sagt das Spiel im Sinne der gebotenen Vorsicht und zum Schutz der am Spielbetrieb beteiligten Personen ab. Ein Nachholtermin ist derzeit nicht bekannt. Wir bitten für diese Entscheidung um Verständnis.

Die Hockey-Abteilungsleitung,
Ronny Anders



Hilfe für ein Forschungsprojekt

2. September, 2020 | 16:03

Liebe Vereinsmitglieder,

ich bin langjähriges Vereinsmitglied, Hockeyspieler aus Leidenschaft und Neurologe an der Uniklinik Leipzig. Ich forsche aktuell zu verschiedene Aspekten der Parkinsonerkrankung und dafür werden nicht neurologisch erkrankte Personen als Vergleichsgruppe benötigt. Insbesondere Personen in der Altersgruppe 45-75 Jahre sind gesucht. Falls jemand Interesse hat die Forschung zu unterstützen, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme per E-Mail freuen (bitte Telefonnummer mit angeben). Ich würde die möglichen Experimente telefonisch erläutern. Eine nachträgliche Absage der Teilnahme ist natürlich jederzeit möglich!

Vielen Dank für eure Hilfe!

 

Dr. med. Christoph Mühlberg
Arzt in Weiterbildung
Klinik und Poliklinik für Neurologie
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Email: Christoph.Muehlberg@medizin.uni-leipzig.de



Kunstraseneinweihung am 30.08.2020

20. August, 2020 | 14:25

Liebe Vereinsmitglieder,

in diesem Jahr begehen wir unser 175-jähriges Vereinsjubiläum. Leider fällt, auf Grund der Corona-Pandemie das jährliche Vereinsfest aus, aber wir werden am

Sonntag, 30.08.2020 um 11:00 Uhr

unseren neuen Hockey-Kunstrasenplatz einweihen und seiner Bestimmung übergeben.

Dazu laden wir Euch sowie die Sponsoren, Partner und Förderer herzlich am Hockeyplatz ein, um gemeinsam das Erreichte Revue passieren zu lassen und unseren Blick und unsere Kräfte gemeinsam auf neue Ziele und Visionen zurichten.

Um 11:30 Uhr wird ein Hockeyspiel Alt gegen Jung, organisiert durch Hannemann Sasse, stattfinden. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Schnittstelle  1845.



Großartiges Flair beim 5. ATV Tennis Cup 2020

17. August, 2020 | 12:50

Am 1. und 2. August 2020 fand die nun bereits 5. Auflage des ATV Tennis Cup als LK-Turnier vor den Toren des Völkerschlachtdenkmals statt. Bisher wurde der ATV Cup stets als reines Herrenturnier ausgetragen. Dieses Jahr war es nun endlich soweit und es gab zum ersten Mal auch ein Damenfeld. In beiden Konkurrenzen wurde mit einem 16er Feld gespielt, begrenzt auf die Leistungsklassen 10 bis 23, was für ausgeglichenes Niveau sorgte. Und auch wenn wir bei den Herren bereits an lange Wartelisten gewöhnt sind (auch dieses Jahr insg. 27 Meldungen), freuten wir uns riesig über ein volles Teilnehmerfeld auch bei den Damen. Die TeilnehmerInnen nahmen trotz hochsommerlicher Temperaturen teils große Entfernungen auf sich und reisten aus verschiedenen Bundesländern an.

Das ausgeglichene Spielniveau spiegelte sich auch in den Spielergebnissen wider. Alle Ansetzungen und Ergebnisse findet ihr unter Mybigpoint.

Damen Hauptfeld

Bild 1 von 5

Von links: Platz 3: Emma Schwarzburg (Erfurter TC Rot-Weiß), Siegerin: Marie Hubricht (Chemnitzer TC Küchwald), Platz 2: Sarah Groß (TC RC Sport Leipzig), Platz 4: Mandy Klose (TC Rot-Weiß Zwickau)

Weiterlesen




Newsletter