Der Verein für die ganze Familie!




Hockey Jugend


Die Arbeit mit Jugendlichen wird beim ATV groß geschrieben. Bei uns spielen Kinder aller Altersklassen Hockey und dies nicht nur beim Training. Es wird regelmäßig an der Sachsenmeisterschaft und auch an anderen Turnieren teilgenommen. Wer dort gewinnt, kann sich für weiterführende Meisterschaften qualifizieren und das können – je nach Altersklasse – sogar deutsche Meisterschaften sein.
Aus der Jugendarbeit des Vereins gehen immer wieder erfolgreiche Hockeyspieler hervor, von denen einige bereits an Europameisterschaften, Weltmeisterschaften und sogar an Olympischen Spielen teilgenommen haben.
Bei Interesse nehmen Sie bitte am besten Kontakt mit dem Trainer auf. Wer „Schnuppern“ möchte, benötigt nichts außer Sportkleidung und -schuhen.

Sollten Sie bzw. Ihr Kind Gefallen gefunden haben und weiter spielen wollen, werden noch folgende Dinge benötigt:

  • Kunstrasenschuhe / Hallenschuhe (je nach Saison)
  • Schienbeinschützer
  • Mundschutz
  • Handschuh (Hallensaison)
  • Schläger

Alles muss natürlich nicht neu sein. Für den Anfang kann man ruhig zum Gebrauchten greifen. Eventuell kann schon jemand im Verein helfen. Ein Eintrag im Gästebuch, Forum oder ein Aushang in der Hockeybaude hilft sicher weiter.
Neues bekommt man auch im Peco-Shop in der Geschäftstelle (Öffnungszeiten beachten)
Geschäftsstelle Gerhard-Langner-Weg 1
04299 Leipzig 0341 / 861 80 00
0341 / 861 80 02 Fax
buero@atv1845.de



Nordostdeutsche Meisterschaften der MJA in Berlin

18. Februar, 2020 | 09:03

Für unsere MJA gab es bei der NODM am vergangen Wochenende in Berlin leider nicht viel zu holen. So musste sich das junge Team um Johannes Dimter und Stephan Günther schon in den drei Gruppenspielen mit einem doppelten 6:0 gegen den Großflottbeker THGC und den Harvestehuder THC, sowie einem 6:1 gegen Ostrivalen Berliner HC geschlagen geben. Trotz der drei Niederlagen und dem geplatzten Traum auf eine Teilnahme an der Endrunde der Deutschen Meisterschaft, bestritt man erhobenen Hauptes das Spiel um Platz sieben. Leider wurde auch dieses erneut mit 6:1 verloren. Hinter dem DTV Hannover belegte man also Platz acht des Turniers.

Weiterlesen



Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

3. Februar, 2020 | 13:33

Am vergangen Wochenende (01.02.-02.02.20) war es für unsere Jungs der männlichen Jugend A endlich soweit.

Nach einer durchwachsenen Saison konnten sich die Jungs als Mitteldeutscher Meister für die Teilnahme an der Ostdeutschen Meisterschaft der Hallensaison 19/20 qualifizieren und sich den einzigen Startplatz für Mitteldeutschland sichern. Doch hier noch nicht genug, denn die ODM sollte seit langem wieder einmal im wunderschönen Leipzig stattfinden. Ausrichter waren wir, der ATV. Weiterlesen



Ostdeutsche Meisterschaft: männl. Jugend A in der SH Rabet

30. Januar, 2020 | 10:55

Am 01./02. Februar ist der ATV Leipzig Ausrichter der Ostdeutschen Meisterschaft. Diese Veranstaltung findet in der Sporthalle Rabet (Anschrift: Eisenbahnstr. 56, 04315 Leipzig) statt. An beiden Wettkampftagen werden die drei Ost-Teilnehmer für die Nordostdeutsche Meisterschaft der ältesten Jugendaltersklasse im männlichen Bereich ermittelt. Gegner der ATV Jungs sind ausschließlich Teams aus Berlin, die wir natürlich herzlich in Leipzig begrüßen zu dürfen.

 

Samstag, 1. Februar 2020

11:00 Uhr          Zehlend. Wespen – ATV Leipzig
11:50 Uhr          Berliner HC – Berliner SC
12:40 Uhr          Zehlend. Wespen – TC Blau-Weiss
13:30 Uhr          ATV Leipzig – Berliner HC
14:20 Uhr          TC Blau-Weiss – Berliner SC

Sonntag, 2. Februar 2020

10:00 Uhr          ATV Leipzig – TC Blau-Weiss
10:50 Uhr          Berliner SC – Zehlend. Wespen
11:40 Uhr          TC Blau-Weiss – Berliner HC
12:30 Uhr          Berliner SC – ATV Leipzig
13:20 Uhr          Berliner HC – Zehlend. Wespen

Kommt in die Halle und unterstützt unsere Jungs vom ATV.



Mitgliederversammlung des Förderverein „Hockey – Next Generation“ des ATV Leipzig

11. September, 2019 | 19:50

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung  des Förderverein „Hockey – Next Generation“ des ATV Leipzig

Hiermit lade ich herzlichst alle Gründungsmitglieder sowie Eltern und Förderer des ATV Leipzig zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Die Versammlung findet am:

Dienstag, den 24.09.2019, um 18.45 Uhr im Saal der „Schnittstelle 1845“ , Gerhard-Langner-Weg 1, 04299 Leipzig statt.

 

Angehangen sind folgende Dokumente:

 

 

 

Anträge für die Mitgliederversammlung  sind bitte bis zum 20.09.2019 an asandig[( at) ]gmx.de zu senden.

Alle Anträge die ab dem 21.09.2019 eingehen können nur noch unter Vorbehalt in der Mitgliederversammlung behandelt werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Sandig

Vorstandsvorsitzender Förderverein „Hockey – Next Generation“ des ATV Leipzig

 

Mail.: asandig([at])gmx.de




Besuch vom SV Tresenwald

1. Juli, 2019 | 21:08

Bevor sich alle in die wohlverdienten Sommerferien und auf Reisen begeben, trafen sich heute (29.6.2019) die C-Knaben sowie die D-Kinder zu Freundschaftsspielen mit dem SV Tresenwald e.V.

Dabei standen weder Sieg noch Tordifferenz im Mittelpunkt, sondern die gemeinsame Freude am Hockeyspiel.

Um die wartenden, jubelnden und begeisterten Eltern beider Vereine am Rand bei Laune zu halten, hatten sich die Eltern beider ATV Mannschaften um das leibliche Wohl aller gekümmert.

Alles in allem ein gelungener Hockey- Tag.




Ost-Deutsche-Meisterschaft der A- Knaben 01.- 03.02.2019 in Berlin

8. Februar, 2019 | 10:01

Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin !!!!

So sah das vorgegebene Ziel zu Beginn der Hallen-Saison aus und man hielt Wort.

Als 1. Platzierter innerhalb der Saison wurde der Titel zwar zur Mitteldeutschen Endrunde noch an die Jungs aus Dresden abgegeben, aber das Ticket zur ODM wurde trotzdem gelöst.

Am Freitag packte man nun also alle wichtigen Sachen, wie 3 Kilo Bananen, Äpfel, Powerriegel, zig Liter Wasser und die FAN-Trommel in den Bus und los ging die Fahrt in die Hauptstadt.

Noch etwas schläfrig, aber hoch motiviert fuhr man am Samstagmorgen zur Spielstätte ins Horst-Kober-Sportzentrum, wo gegen 10:00 Uhr der erste Gegner, der Schweriner SC, auf uns wartete. Weiterlesen