Der Verein für die ganze Familie!




Presse


LVZ: Gelungene Hockey-Tests

4. Juli, 2011 | 14:24

Die Hockey-Auswahl der weiblichen Jugend bestritt am Wochenende in Bremen gegen England ihre letzten Länderspiele vor der am 10. Juli im niederländischen Utrecht beginnenden U18-EM. Nach dem 5:3 (3:0)-Sieg am Freitag setzten sich die Gastgeberinnen am Sonnabend mit 5:2 (2:1) durch. Erfreulich stark präsentierte sich ATV-Spielerin Hanna Schniewind (17). Die Leipzigerin erzielte am Freitag in ihrem 30. Länderspiel zwei wichtige Tore. Mit einem verwandelten Siebenmeter sorgte sie für die 3:0-Halbzeitführung und brachte nach dem Ausgleich der Engländerinnen neun Minuten vor Ende mit ihrem Treffer zum 4:3 die deutschen Mädchen wieder auf Siegkurs. rb

 

LVZ vom 04.07.2011 Seite 27



LVZ: ATV-Talent überzeugt bei EM-Test

27. Juni, 2011 | 11:08

Die 17-jährige Leipzigerin Hanna Schniewind (ATV) bekam nach den zwei Hockey-Länderspielen, die Deutschlands U18-Auswahl in Mönchengladbach gegen die Niederlande bestritt, vom Bundestrainer Valentin Altenburg gute Noten. Beim Test für die in Utrecht stattfindende Europameisterschaft (10. bis 17. Juli) verloren die Deutschen zunächst gegen den EM-Favoriten mit 0:2 (0:1), schafften aber anschließend ein verdientes 1:1 (0:0). rb

 

LVZ vom 27.06.2011 Seite 27



LVZ: Feste Feste gefeiert

22. Juni, 2011 | 12:16

[…] Man mag immerhin Fehler begehen – bauen darf man keine. Mit diesem Goethe-Zitat begrüßte Gerd Langner, Präsident vom ATV 1845, am Montag um 18.45 Uhr seine Gäste zum Richtfest. Dem Verein wurde im Vorjahr die Hiobsbotschaft überbracht, dass der Sanitärtrakt einsturzgefährdet und ein Neubau unumgänglich ist. Trotz großzügiger Unterstützung seitens der Stadt und privater Geldgeber muss der Traditionsverein über 80000 Euro beisteuern. Dies ist nur möglich durch viele ehrenamtliche Kräfte, die in den vergangenen Monaten mit angepackt haben. So auch Architekt Tobias Scheible und – was an diesem Abend viel wichtiger war – ein gelernter Zimmermann. Er las den Richtspruch und weihte mit den zahlreich erschienenen Vereinsmitgliedern den Rohbau ein. Zur Feier des Tages spendierte Sponsor Ur-Krostitzer ein Fass vom edlen Gebräu. […] Kerstin Förster

 

LVZ vom 22.06.2011 Seite 29



LVZ: ATV-Reserve verliert Abstiegsduell

22. Juni, 2011 | 12:14

In der Mitteldeutschen Hockey-Oberliga der Männer verlor ATV II das Duell der beiden Tabellenletzten gegen Torgau mit 1:2. Damit bleibt die ATV-Reserve Schlusslicht der Tabelle und hat nun drei Punkte Rückstand zu den Elbestädtern. Der LSC erkämpfte beim SSC Jena ein 1:1 und behauptete damit den dritten Platz. An der Spitze machen die diesmal spielfreien Vertretungen vom SV Motor Meerane und HC Lindenau-Grünau (beide je 32 Punkte) den Aufsteiger in die Regionalliga Ost unter sich aus. rb

 

LVZ vom 22.06.2011 Seite 29



LVZ: Ein Sieg zum Abschied

22. Juni, 2011 | 12:13

Hockey: Starke Regionalliga-Saison für ATV und HCLG

Schon vor dem Finale in der Hockey-Regionalliga Ost standen die ATV-Männer hinter dem Osternienburger HC und die Frauen vom HC Lindenau-Grünau hinter dem SC Charlottenburg als ostdeutsche Vizemeister fest. Doch beide wollten eine für sie insgesamt sehr erfolgreiche Saison möglichst auch noch mit Siegen beenden – und schafften dies auch überzeugend.
Weiterlesen



LVZ: Zwei ATV-Talente auf EM-Kurs

22. Juni, 2011 | 12:12

Die Hockey-Auswahl der weiblichen U18 beendete die beiden ersten von drei Länderspielen gegen die polnischen Juniorinnen (U21) in Gasawa siegreich. Dem 4:0 (2:0) vom späten Freitagabend folgte am Sonnabend ein 3:1 (1:1). Die 17-jährige ATV-Spielerin Hanna Schniewind krönte ihre sehr guten Leistungen durch das in ihrem 28. Länderspiel am Sonnabend sieben Minuten vor Schluss erzielte Tor zum 3:1-Endstand. Mit der 16-jährigen Luise-Maria Keim kam eine zweite ATV-Spielerin zum Einsatz. Beide Leipzigerinnen können sich nun Hoffnungen auf einen Einsatz bei den vom 10. bis 17. Juli in Utrecht stattfindenden Europameisterschaften machen. rb

 

LVZ vom 20.06.2011 Seite 29



LVZ: Saisonfinale in der Hockey-Regionalliga

22. Juni, 2011 | 12:10

In der Hockey-Regionalliga Ost werden am Sonntag die letzten Punkte in der Feldsaison 2010/11 vergeben. Das Leipziger Duo mit den Männern vom ATV und der Frauen vom HC Lindenau-Grünau kann völlig entspannt ins Saisonfinale gehen, das beide bei den Teams vom Berliner SC bestreiten (Frauen ab 11.30, Männer ab 14 Uhr). Die ATV-Männer und HCLG-Frauen können zwar nicht mehr ostdeutsche Meister werden, denn die Titel sind vorzeitig an die Männer aus Osternienburg und die Frauen vom SC Charlottenburg vergeben. Der zweite Platz ist beiden Vertretungen schon sicher, und das unabhängig vom Spielausgang. Für den HCLG-Trainer Christoph Elste wird das Finale sicher ein besonders emotionales, denn mit dem Spiel in der Hauptstadt beendet er nach sechs Jahren seine Tätigkeit beim HCLG. rb

 

LVZ vom 17.06.2011 Seite 25



LVZ: Neue Herausforderung für ATV-Talent

22. Juni, 2011 | 12:09

Nur zwei Wochen nach dem in Lille erfolgreich verlaufenem Turnier mit Spielen gegen Frankreich und Schottland stehen für die Hockey-Nationalmannschaft der weiblichen Jugend (U18) von morgen bis Montag im polnischen Gasawa gegen den Gastgeber schon die nächsten vier offiziellen Länderspiele auf dem Programm. Zum 16-köpfigen deutschen Aufgebot gehört auch die 17-jährige Leipzigerin Hanna Schniewind vom ATV 1845, für die schon 26 Einsätze in der deutschen Jugend-Auswahl zu Buche stehen. Zudem halten sich mit den beiden 16-jährigen Vanessa Wenzel (bisher 11 Länderspiele) und Lisa-Maria Keim (4) zwei weitere ATV-Hoffnungen auf Abruf bereit. rb

LVZ vom 16.06.2011 Seite 25