Der Verein für die ganze Familie!




Frisbee

Die Abteilungsleitung erreicht ihr unter:
frisbee@atv1845.de


Frisbee: ATV Frauen dieses Jahr in der zweiten Liga

30. Juni, 2015 | 14:04

Nach dem guten Abschneiden in der ersten Liga in der Vorjahressaison, durften wir in diesem Jahr wieder zu Relegation zwischen 1. und 2. Damen Liga in Eppelheim bei Heidelberg antreten. In der Damen Spielklasse bilden wir eine Spielgemeinschaft mit Halle. Trotz der Kombination beider Damenkader konnten wir nur mit 9 Spielerinnen (fünf aus Leipzig 4 aus Halle) antreten. Gespielt wird 7 gegen 7, bei uns also nur mit zwei Auswechslern, in fünf Spielen, die jeweils 50 Minuten dauern. Unsere Spiele gegen Köln, Hannover, Mainz, Heidelberg und Freiburg konnten wir teilweise eng bestreiten, mussten uns aber leider immer geschlagen geben. Da die meisten unserer Gegnerinnen mit mindestens Weiterlesen



Frisbee: Rückblick auf das internationale Mayday Mixed Turnier

12. Mai, 2015 | 14:36

Am ersten Maiwochenende fand das internationale Mayday Mixed Turnier in Leipzig statt. Dabei konnten hochklassige Teams wie die beiden deutschen Mixed-Nationalmannschaften (Erwachsene und U23) und die EM-Teilnehmer FLOW aus Breslau/Wroclaw begrüßt werden. Außerdem befanden sich zwei weitere Teams aus Polen, sowie Teams aus Jena, Dresden und die organisierenden SAXY DIVERS vom ATV Leipzig im Starterfeld. Der Freitagvormittag wurde von der Nationalmannschaft für eine ausgiebige Trainingseinheit genutzt, bevor der eigentliche Spielbetrieb am frühen Nachmittag startete. Am Abend ließen alle Teams den Tag bei einem gemeinsamen Barbecue ausklingen. Weiterlesen



Internationales Frisbee-Turnier am 1.-3. Mai

29. April, 2015 | 11:23

8 hochklassige Teams spielen 3 Tage lang Ultimate Frisbee beim Mayday Turnier, ausgetragen von unsere Frisbee-Abteilung. Dabei sind nicht nur drei Teams aus Polen zu Gast, unter anderem die EM-Teilnehmer FLOW aus Breslau/Wroclaw, sondern auch die zwei Deutschen Nationalmannschaften (Erwachsene und U23), um sich auf ihre Meisterschaften im Sommer vorzubereiten.

Die Spiele beginnen Freitag, 1. Mai um 14:00 Uhr. Samstag ab 15:30 starten die Halbfinals. Das Finale dann Sonntag 12 Uhr.

Ultimate Frisbee ist ein sehr schneller Mannschaftssport mit der Scheibe, bei dem Fairness über alles geht. Der Turniermodus beim Leipziger Mayday Turnier ist Mixed, es spielen also Frauen und Männer gemeinsam. Der Eintritt ist frei, jeder ist sehr willkommen, sich selber ein Bild zu machen.



World Ultimate Club Championship 2014 in Lecco

7. September, 2014 | 18:22

Vor einem Monat sind wir das erste Mal übers Feld gestürmt in Lecco.
Wie die Zeit vergeht. Wegen mangelnder Internetmöglichkeit und voller Konzentration auf die Spiele konnten wir euch leider nicht ständig auf dem Laufenden halten.

Recap:
#32 von 48 Mixed Teams (Seeding verbessert von #36 auf #32) 8 Spiele, 2 gewonnen, wieder mal glücklich einen Dreiervergleich gewonnen um im unteren Pool im oberen bracket zu landen, 4 Spiele unglücklicherweise knapp mit 1-3 Punkten Abstand verloren.
Gespielt gegen: Shiok (Singapur),  Croccali (Italien), Bivni (Russland), UFO (Niederlande), Last Stand (Südkorea), Catch Up (Österreich), BDM (Frankreich), Saints (Finnland)

Weiterlesen



Frisbee_Teamfoto - mixed Quali NO

Frisbee: 1. Liga!

26. Mai, 2014 | 21:34

An diesem Wochenende (24./25. Mai 2014) konnte sich unser Mixed-Team (Männer und Frauen spielen zusammen) für die erste Liga der deutschen Meisterschaften in der Mixed-Division qualifizieren. Dabei setzten sich die Saxy Divers Leipzig in der Quali Nord-Ost souverän gegen Mannschaft aus Berlin, Potsdam, Dresden, Halle, Rostock, Greifswald und Magdeburg durch und konnten sich den ersten Platz sichern. Damit konnten sie sich einen der beiden begehrten Erstligaplätze sichern und spielen am 05. und 06. Juli in Jena um die deutsche Meisterschaft.



Frisbee: WUCC, WUCC, WUCC!

3. April, 2014 | 10:14

Nein, das ist (noch) kein Kampfschrei, sondern steht für World Ultimate Club Championship, die Ultimate Frisbee-Club-WM, bei der dieses Jahr der ATV Leipzig 1845 e.V. durch seine Frisbee-Abteilung in Gestalt der Saxy Divers vertreten sein wird.
Diese treten nun in die heiße Phase der Vorbereitung ein und veranstalteten daher am Wochenende 29./30. März 2014 ein gemeinsames Trainingslager mit den Heidees aus Heidelberg und Disc-O-Fever aus Würzburg, den beiden anderen deutschen WUCC-Teilnehmern im Mixed-Ultimate. Weiterlesen



Ultimate Frisbee: Mixed-Team des ATV startet Vorbereitung auf Titelkampf in Italien

12. März, 2014 | 07:54

Es ist das Spielerparadies schlechthin. Fouls fehlen ebenso wie Stinkefinger, weder blöde Sprüche, gemeine Tritte, flotte Schubser noch hinterhältige Spuckattacken lassen sich ausmachen. Ultimate Frisbee heißt der faire Sport mit der Scheibe. Auch in Leipzig haben Teams den Dreh raus. Geradezu auf höchster Ebene tritt Traditionsverein ATV an. Die Mixed-Mannschaft hat sich für den Welt-Club-Titelkampf im August im italienischen Lecco qualifiziert. Neben den Leipzigern vertreten Heidelberg und Würzburg die deutschen Farben.

Erst seit Sommer vergangenen Jahres gehören die 40 Frisbee-Spezialisten von jung bis Mittelalter dem Traditionsverein an der Prager Straße an. „Wir sind vom TSV Wahren gewechselt. Dort gab es mehrere Fußball-Teams und der Platz war meist vergeben. Bei ATV sind die Bedingungen wunderbar. Wir fühlen uns sehr wohl“, sagt Claudia Wöckel aus der Abteilungsleitung. Die 27-jährige Doktorandin der Chemie hat über den Hochschulkurs der Uni zum Sport mit der Wurfscheibe gefunden. „Es macht viel Spaß, hält einen fit und nette Leute sind wir sowieso“, begründet sie ihr Hobby mit Spieltrieb bis in die Fingerspitzen. Weiterlesen



Frisbee: Qualifikationsturnier

11. Oktober, 2013 | 13:51
An diesem Wochenende richtet die Abteilung Frisbee die Deutschland Qualifikation für die Welt-Club-Meisterschaften Mixed aus. Diese wird dann im kommenden Oktober in Italien stattfinden.  Nach Aussage der Abteilung stehen die Chancen für eine Qualifikation unserer Mannschaft gar nicht so schlecht stehen, gibt es doch drei Startplätze für Deutschland und hier treten insgesamt 6 Teams.
Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns freuen.