Der Verein für die ganze Familie!




Aktuelles


Hilfe für ein Forschungsprojekt

2. September, 2020 | 16:03

Liebe Vereinsmitglieder,

ich bin langjähriges Vereinsmitglied, Hockeyspieler aus Leidenschaft und Neurologe an der Uniklinik Leipzig. Ich forsche aktuell zu verschiedene Aspekten der Parkinsonerkrankung und dafür werden nicht neurologisch erkrankte Personen als Vergleichsgruppe benötigt. Insbesondere Personen in der Altersgruppe 45-75 Jahre sind gesucht. Falls jemand Interesse hat die Forschung zu unterstützen, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme per E-Mail freuen (bitte Telefonnummer mit angeben). Ich würde die möglichen Experimente telefonisch erläutern. Eine nachträgliche Absage der Teilnahme ist natürlich jederzeit möglich!

Vielen Dank für eure Hilfe!

 

Dr. med. Christoph Mühlberg
Arzt in Weiterbildung
Klinik und Poliklinik für Neurologie
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Email: Christoph.Muehlberg@medizin.uni-leipzig.de



Kunstraseneinweihung am 30.08.2020

20. August, 2020 | 14:25

Liebe Vereinsmitglieder,

in diesem Jahr begehen wir unser 175-jähriges Vereinsjubiläum. Leider fällt, auf Grund der Corona-Pandemie das jährliche Vereinsfest aus, aber wir werden am

Sonntag, 30.08.2020 um 11:00 Uhr

unseren neuen Hockey-Kunstrasenplatz einweihen und seiner Bestimmung übergeben.

Dazu laden wir Euch sowie die Sponsoren, Partner und Förderer herzlich am Hockeyplatz ein, um gemeinsam das Erreichte Revue passieren zu lassen und unseren Blick und unsere Kräfte gemeinsam auf neue Ziele und Visionen zurichten.

Um 11:30 Uhr wird ein Hockeyspiel Alt gegen Jung, organisiert durch Hannemann Sasse, stattfinden. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Schnittstelle  1845.



Mitteilung des Präsidiums

6. Mai, 2020 | 09:55

Liebe Vereinsmitglieder,

mit Datum vom 17.03.2020 hatte die Landesregierung Sachsen, mit dem Ziel der Eindämmung der Corona-Pandemie, eine „Corona-Schutz-Verordnung“ erlassen, nach der wir bekanntlich unser Vereinsgelände zu schließen hatten.

Für die in dieser Zeit geleistete Geduld und Disziplin möchte ich mich bei allen herzlich bedanken.

Mit Datum vom 30.04.2020 erging durch die Landesregierung Sachsen eine Novellierung dieser „Corona-Schutz-Verordnung“ mit dem Ziel, ab dem 04.05.2020 auf ausgewählten Gebieten wieder einen Schritt hin zur Normalität zu gehen. Einer der darin aufgeführten Punkte betrifft die Wiedereröffnung von Freiluft-Sportanlagen für den organisierten vereinsinternen Sport.

Leider wurden in den dazu veröffentlichten Allgemeinverfügungen vom 04.05.2020 für die Eröffnung der Freiluft-Sportanlagen Bedingungen erlassen, die es einem Sportverein, wie dem ATV 1845 Leipzig, praktisch unmöglich macht das Vereinsgelände zu eröffnen und wieder mit dem organisierten Vereinssport zu beginnen.

Hierbei ist insbesondere folgender Passus gemeint: „Personen mit erhöhter Körpertemperatur und/oder Erkältungssymptomen dürfen die Sportstätte nicht betreten“.

Daher möchte ich an die Vernunft aller appellieren:

Im Sinne der eigenen Gesundheit (Selbstkontrolle) und der Gesundheit der anderen Vereinsmitglieder darf  insbesondere in den jetzigen Zeiten der Corona-Pandemie niemand unser Vereinsgelände betreten, der bei sich Symptome beobachtet, welche einer eventuellen COVID-19-Krankheit zugeschrieben werden könnten. Das betrifft Fieber, Husten, ungewöhnlicher Müdigkeit oder Atembeschwerden.

Nur unter diesem Vernunftkriterium kann das Präsidium unsere temporäre Nutzungsordnung weiterhin in Kraft halten, um unseren Vereinssport auch unter den aktuell schwierigen Bedingungen fortzuführen.

 

Für das Präsidium

Kai Müller-Hegemann
Präsident

Corona_Schutz_VO_12_2020
Corona-AV_Hygienemassnahmen_30_April_2020
Anordnung des Präsidiums



Mitteilung des Präsidiums

16. März, 2020 | 09:04

Liebe Vereinsmitglieder,

auf Grund der sich ausbreitenden Corona-Pandemie musste sich das Präsidium des ATV Leipzig 1845 dazu entschließen den Trainings- und Wettkampfbetrieb auf unserem Vereinsgelände ab sofort zu untersagen.

In allen Abteilungen und allen Altersklassen sind Trainingseinheiten durch unsere Übungsleiter abzusagen.

In Analogie zu den Schulschließungen im Freistaat Sachsen gilt diese Regelung zunächst bis zum 03.05.2020. Der ATV Leipzig 1845 folgt mit dieser Regelung den Empfehlungen des RKI, der Gesundheitsämter und weiteren Vereinen Leipzigs, die bereits in diesem Sinne gehandelt haben.

Eine Sperrung des gesamten Sportplatzes wird hiermit angeordnet, da sich die auf unserem Vereinsgelände befindliche öffentliche Gaststätte ebenfalls den Betrieb vorläufig eingestellt hat.

Die Sperrung unseres Vereinsgeländes wird durch Aushänge an beiden Zugängen öffentlich gemacht und entsprechend verfügt werden.

Das Präsidium bittet alle Vereinsmitglieder um Verständnis für diese Maßnahme. Die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Familien steht für uns an oberster Stelle.

Mit den besten Wünschen für Eure Gesundheit

 

Kai Müller-Hegemann

Präsident des ATV zu Leipzig von 1845 e.V.

 



Mitteilung des Präsidiums

12. März, 2020 | 13:58

Liebe Vereinsmitglieder,

keinem ist entgangen, dass uns in Deutschland, mittlerweile ein von der WHO als pandemisch eingestufter viraler Erreger erreicht hat, der in seiner Breite und Ausbreitungsgeschwindigkeit Anlass zur Sorge gibt. Dabei dürfen wir aber nicht verkennen, dass es aktuell weltweit einen besonderen anderen Virus gibt, der Panik heißt. Von dem dürfen und werden wir uns nicht anstecken lassen. Doch über diese Gelassenheit hinaus gilt es trotzdem Vorsicht walten zu lassen und den Empfehlungen des RKI und der Gesundheitsämter zu folgen.

Vielerorts sehe ich, dass  insbesondere junge Menschen über den Ernst der Sache reden, diesen aber für sich persönlich nicht hinreichend erkennen. Daher soll dieser kurze Website-Beitrag bei der Sensibilisierung auf die zuvor genannten Empfehlungen helfen.

Im Sinne eures Gesundheitsschutzes und natürlich eurer Familienangehörigen bitte ich euch, die erforderliche Hygiene walten zu lassen, damit wir ohne übertriebene Sorge unserem Vereinssport auch weiterhin nachgehen können.  

Mit sportlichen Grüßen

Kai Müller-Hegemann
Präsident des ATV Leipzig 1845

 



Weihnachtsgruß vom Präsidium

16. Dezember, 2019 | 10:18

Liebe Mitglieder des ATV,

mit dem Jahr 2019 neigt sich wieder ein außerordentlich erfolgreiches Jahr für den ATV dem Ende zu. In der Advents- und Weihnachtszeit wünsche ich Euch und Ihnen viele erholsame und besinnliche Stunden und danke für die jederzeit spürbare enge Verbundenheit mit unserem Sportverein.

Damit möchte ich für das Jahr 2020 die besten Wünsche für Gesundheit, persönlichen Erfolg und viele glückliche Stunden im Kreise der Familien, aber auch beim ATV verbinden.

Dass unser Verein von besonderer Güte ist, hat wieder einmal das ablaufende Jahr gezeigt. Mit diesen sportlichen Erfolgen, gepaart mit einem solchen Engagement der Mitglieder, findet man nur schwerlich ein Pendant.

Weiterlesen



Beschädigungen am Beachvolleyballplatz

16. August, 2019 | 12:08

Liebe Vereinsmitglieder,

wie ihr seht ist auf unserer Anlage ein Beachvolleyballfeld entstanden. Jetzt wurde dieses Areal eingezäunt, damit es die Volleyballer und andere Vereinsmitglieder nutzen können.

Leider ist auch das Häuschen am Frisbeeplatz abends zu einem beliebten Treffpunkt geworden und obwohl dort eine Mülltonne steht, werden Glas und andere Sachen auf dem neuen Beachplatz geworfen, was zur Unbespielbarkeit des Platzes führt.

Wir möchten alle Vereinsmitglieder um Aufmerksamkeit bitten, damit eventuell diese Aktivitäten eingeschränkt werden.

Das Präsidium



Abteilung Tennis öffnet die Türen – Aktionstag Deutschland spielt Tennis am 28.04., 10 – 15 Uhr

14. April, 2019 | 22:33

Die Tennisabteilung des ATV feiert den Start in die Sommersaison mit einem Tag der offenen Tür bzw. des offenen Platzes und lädt alle Tennisinteressierten ein, dabei zu sein. Am 28. April 2019 haben alle BesucherInnen der Anlage die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und das vielseitige Angebot des ATV Leipzig kennenzulernen.

Was euch erwartet:

– TrainerIn & ÜbungsleiterIn, die euch den Tennissport professionell näher bringen (Leihschläger sind vorhanden!)
– nette Vereinsmitglieder, die euch gern rund um den ATV Leipzig informieren
– ein Gewinnspiel (s. unten)
– Versorgung mit kleinen Speisen und Getränken
– Versorgung mit großen und vielfältigen Speisen direkt nebenan in der Schnittstelle1845

Was ihr dabei haben solltet:

– passende Sportschuhe (nicht zu grobes Profil; sollten etwas Staub ertragen)
– bequeme Kleidung

Weiterlesen