Der Verein für die ganze Familie!





„Road to Tokyo“, jetzt heißt es Daumendrücken!

21. Februar, 2020 | 08:34

Für unser ehemaliges Hockeytalent und nun Rollstuhlrugby-Nationalspieler Josco Wilke könnte dieses Jahr schon ein Traum wahr werden: die Teilnahme an den Paralympics 2020 in Tokio. Um das Ticket nach Tokio kämpft Josco mit seiner Mannschaft vom 2. bis 8. März bei den Olympiaqualifikationen in Vancouver.

Hier könnt ihr noch Näheres über Josco und seinen Weg nach Tokio erfahren:

https://www.sportbuzzer.de/artikel/rollstuhlrugby-leipziger-nationalspieler-josco-wilke-traumt-von-tokio/

Im Namen aller ATV HockeyspielerInnen wünschen wir dir, Josco, ganz viel Erfolg. Wir sind stolz auf dich und drücken dir ganz fest die Daumen!