Der Verein für die ganze Familie!





+++Lacrosse-Herren verlieren Nachholspiel in Berlin mit 7:2+++

26. März, 2019 | 20:49

Am 17.03 holte die Herrenmannschaft ein Hinrundenspiel beim Blax in Berlin nach. Trotz vieler Chancen unterlag Leipzig am Ende mit 7:2.

Obwohl der erste Saisonsieg noch immer auf sich warten lässt, sieht die Zukunft für die Leipziger Herren gut aus: Auch an diesem Spieltag bestand die Leipziger Mannschaft, die wieder von Spielern aus Jena, Halle und Cottbus unterstützt wurde, zu großen Teilen aus Rookies. Trotzdem konnte sie sich gut behaupten und ging nach 13 Minuten mit 1:0 in Führung. Der Ausgleich fiel dann unmittelbar vor dem Schlusspfiff des ersten Quarters. Im zweiten Quarter erspielte sich Blax einen Vorsprung von zwei Toren, den die Leipziger Anfang des dritten Quarters auf ein Tor verringern konnten. Bis zum Spielende wuchs der Vorsprung der Gastgeber allerdings auf ein 7:2 an.

Trotz der erneuten Niederlage ziehen die Leipziger Lacrosse Herren eine positive Bilanz aus dem Spiel: Einerseits konnte sich Leipzig mehr Spielanteile erspielen, als der Spielstand es vermuten lässt, andererseits geht die Verjüngung der Mannschaft und die Integration der Rookies ins Spiel weiterhin voran!