Der Verein für die ganze Familie!





04.09.16: mJB startet Rückrunde der Feldsaison 2016

6. September, 2016 | 20:38

Man merkte, das lange kein Punktspiel stattfand. In den ersten 10 min ließen die MJB-Jungs viele Möglichkeiten für Dresden zu, zum Glück wurden diese nicht genutzt. Dann kam ATV langsam ins Spiel… Bericht von Conny Paul:– die erste Chance (Ecke, 27 min) wurde links am Kasten vorbei geschossen.Kurz danach 2. Ecke, Toni schlenzt ins lange Eck, doch Dresden hält den Schläger dazwischen. Anschließend keine nennenswerten Aktionen von beiden Seiten, es gab noch zwei Ecken für ATV aber kein Tor.
33.Minute die 5.Ecke für ATV, Toni schlenzt flach ins kurze Eck, drin, 1:0. Im Gegenzug ließen unsere Jungs wieder Dresden kommen, Basti konnte nur noch auf der Linie mit einen Fehler den Ausgleich verhindern, 7m für Dresden, Friedrich war gefordert, aber Dresden nutzte diese Möglichkeit, 1:1, damit gings in die Halbzeit.
 
2. Halbzeit begann wie die erste immer wieder hin und her, man merkte zunehmend dass ATV mehr Spielanteile hatte. Aber die Chancen welche sich durch gute rausgespielte Konter ergaben, wurden nicht genutzt. Ca. 55 min gespielt, Ecke ATV, Toni war draußen, eine Kombi? Doch welche? Bastian schoss Ecke rein, Liam sollte stoppen, springt weg, Paddy nahm die Rückhand, passte zu Bastian, er zog sich vor dem Torwart frei und schießt aufs Tor, 2:1. ATV wachte auf 2 min später Ball erobert und Robert lief mit dem Ball, schoss direkt aufs Tor, 3:1. ATV hatte das Spiel im Griff, keine 5 min später, langer Ball auf Oskar, er sieht Justin direkt vor dem Tor, passt, Justin erhöht auf 4:1. Dresden gab nicht auf, wollte verkürzen, doch ATV passte auf und sichert sich die ersten 3 Punkte der Rückrunde. Am nächsten Sonntag geht´s nach Jena, drücken wir den Jungs die Daumen, das Hinspiel ging 0:4 aus, Halbzeit 0:0, wäre doch machbar einen Punkt mitzubringen.