Der Verein für die ganze Familie!





Laura Lindner ist U16 Nationalspielerin im Hockey

17. Juli, 2015 | 15:30

Dieser Sommer ist für ATV-Talent Laura Lindner etwas ganz besonderes. Sie wurde in den Nationalkader der U16-Spielerinnen aufgenommen, nachdem sie beim Länderpokal überzeugt hat. Von der Sichtung vor etwa einem Jahr in Osternienburg bis zum Sommer entwickelte sich Laura so gut, dass sie nun zu ihrem ersten Einsatz im Nationalteam in München kam. Das Deutsch-Französische Jugendwerk hatte die Begegnung der Teams beider Länder organisiert. Eigentlich spielt Laura im Mittelfeld, in München gegen Frankreich hat sie bewiesen, dass sie es auch im Sturm kann.

Laura Lindner kommt aus Osternienburg und wechselte

vor einem Jahr zum ATV 1845 nach Leipzig. Hier findet sie in der weiblichen Jugend bessere Trainingsbedingungen und freut sich über das Engagement ihrer Teamkameradinnen. „Hier wollen alle was erreichen und haben Biss!“, so Laura. Mit Laura hat der ATV 1845 ein großes Hockeytalent und eine tolle junge Frau gewonnen. Wir freuen uns über ihren Erfolg und wünschen Laura jetzt noch mit der WJB und der WJA und bald den 1. Damen viele gute Spiele!