Der Verein für die ganze Familie!





LVZ: Kristin Scheloske neue ATV-Trainerin

18. August, 2011 | 09:59

Bildergalerie 1.Damen
Nach dem Weggang von Christian Hoffmann, der die Hockey-Frauen vom ATV Leipzig über fünf Jahre trainiert hat und in Zukunft in Wien tätig ist, hat der Verein eine interne Lösung für die Nachfolge gefunden. Etwas überraschend übernimmt Kristin Scheloske das Amt beim Zweitligaabsteiger, der in der Regionalliga Ost Anlauf für den sofortigen Wiederaufstieg nehmen will..
Die 28-jährige Mutter des zehn Monate alten Söhnchens Gunnar gehörte in der letzten Saison als Abwehrspielerin noch zum ATV-Zweitliga-Aufgebot und trainierte in der Vergangenheit Kinder-Mannschaften beim LSC. Sie wird das Team zunächst in der am 4. September beginnenden und am 9. Oktober endenden Hinrunde der Feldsaison 2011/12 betreuen. Ihr zur Seite steht – wie bisher schon bei Christian Hoffmann – die erfahrene Ulrike Sluga.
Indes melden die ATV-Frauen drei Zugänge vom Ortsnachbarn HC Lindenau-Grünau. Die bekannteste von ihnen ist Juliane Weber. Die 34-fache Junioren-Nationalspielerin wurde 2004 mit der ATV-Jugend deutscher Feldhockey-Meister. Außerdem kamen Nancy Babian und Alexandra Koch vom HC Lindenau-Grünau, der ebenfalls in der Regionalliga Ost spielt. Rolf Becker

LVZ vom 17.08.2011 Seite 29