Der Verein für die ganze Familie!





ENDRUNDE in Schweinfurt

17. Februar, 2011 | 16:14

12. Ferbuar 2006. Mit einem 3:1 Sieg über den UHC macht die weibliche Jugend A des ATV Leipzig den Einzug in die Endrunde der Deutschen Meisterschaften komplett. Mit Spielerinnen wie Nadine Schwarte, Sophie Karthäuser und Karoline Amm (allesamt mitlerweile fester Bestandteil der Bundesligamannschaft) ist vor 5 Jahren der Sprung in die DM Endrunde gelungen.

6. Februar 2011. Durch einen 4:1 Erfolg gegen den Berliner HC gelingt der Mannschaft von Trainerin Ulrike Sluga zum ersten mal seit 2006 der Einzug in die Endrunde. Nun geht es am kommenden Wochenende in Schweinfurt um den Titel. Mitten drin das Team des ATV Leipzig. Gegner in der Vorrunde am Samstag sind: UHC Hamburg, Uhlenhorst Mühlheim und der Mannheimer HC. In der anderen Gruppe spielen der Rüsselsheimer RK, TSV Mannheim, HC Essen und die Zehlendorfer Wespen um den Einzug ins Halbfinale.

Wir wünschen dem Team, den Trainern und den Betreuern viel Erfolg in Schweinfurt und hoffen, dass sie durch die mitgereisten Fans lautstark unterstützt werden.