Der Verein für die ganze Familie!





Ausblick aufs Wochenende: Hockeyjugend

8. Mai, 2009 | 14:03

Am kommenden Wochenende geht es nun endlich los. Während bislang nur vereinzelt Spiele ausgetragen werden, sind am kommenden Samstag und Sonntag sechs Nachwuchsmannschaften im Einsatz. Für die Mädchen B, die Knaben B und die männliche Jugend A beginnt die Saison. Die weibliche Jugend A, die Mädchen B und die Knaben A haben unterdessen bereits Spiele absolviert.

Samstag:

Mädchen B:

10:00 ATV 1845 II : Torgau
12:00 ATV 1845 II : HC Niesky

Den Auftakt auf der Anlage des ATV machen am Samstag um 10:00 die Mädchen B. Während die erste Mannschaft erst am 17. Mai in die Punktspiele startet, spielt die zweite Mannschaft am Samstag Morgen gegen die Mädels des SV Blau Weiß Torgau. Nach einem Spiel Pause treffen die Mädels von Trainer Carsten Zillmann auf den HC Niesky.

Männliche Jugend A:

10:00 LSC 1901 – ATV 1845

Ebenfalls am Samstag um 10:00 Uhr startet die Jugend A in die Punktspielsaison. Sie tritt beim Ortsrivalen LSC 1901 an. Auf dem ungewohnten Geläuf werden die Jungs alles daran setzen, dennoch ein gutes Spiel zu zeigen.

Knaben B:

11:00 ATV 1845 – ESV Dresden
14:00 ATV 1845 – CHC 02 Köthen

In Meerane treffen die B Knaben des Vereins zuerst auf den ESV Dresden. Im zweiten Spiel des Tages trifft die Mannschaft von Philipp Löffler auf den CHC 02 Köthen.

Mädchen A:

14:00 ATV 1845 – Zehlendorfer Wespen I

Die A Mädchen des ATV 1845 spielen nach den Mädchen B gegen die Zehlendorfer Wespen. Diese für den Nachwuchs eher ungewöhnliche Partie ergibt sich daraus, dass der ATV erneut an der Berlin Runde teilnimmt. Das erste Spiel in der Berlinrunde konnte die Mannschaft von Trainer Christian Hoffmann in Berlin gegen die zweite Mannschaft der Wespen mit 7:0 gewinnen.

Weibliche Jugend A:

16:00 ATV 1845 – Zehlendorfer Wespen I

Zum Abschluss des ersten großen Nachwuchsspieltages trifft auch die weibliche Jugend A auf die Zehlendorfer Wespen. Genauso wie die A Mädchen, tritt auch die weibliche Jugend A in der Berlinrunde an. Sie konnten ebenfalls ihr erstes Spiel in Berlin gewinnen. Beim SC Charlottenburg gab es für die Mannschaft von Ulrike Sluga einen 2:1 Sieg.

Sonntag:

Knaben A:

9:00 ATV 1845 I – SG MoGoNo
15:30 ATV 1845 II – Vimaria Weimar

Am Sonntag wird der Große Derbytag (Herren und Damen des ATV treffen in der Regionalliga auf die Herren und Damen des HCLG) von den Knaben A eröffnet. Zu Gast ist die Mannschaft der SG Motor Gohlis Nord. Es ist der Punktspielstart für unsere erste Vertretung. Die zweite Mannschaft hatte bereits ihr erstes Punktspiel. Sie gewann in Meerane mit 7:2. 15:30 beendet diese zweite Mannschaft auch den Derbytag mit ihrem Spiel gegen den SV Vimaria Weimar.
Da die beiden Mannschaften den Spieltag einrahmen, haben sich die Eltern bereit erklärt das „Catering“ für alle Mannschaften und Fans zu übernehmen. An dieser Stelle schon einmal vielen Dank.

Weibliche Jugend B:

10:15 ATV 1845 – CHC 02 Köthen

Zwischen den beiden A Knaben Spielen starten auch die Mädels der Weiblichen Jugend B in die Punktspiele. Sie empfangen auf eigener Anlage den CHC 02 Köthen. Die beiden Mannschaften werden sich in dieser Saison des Öfteren gegenüber stehen. Da dies die einzigen beiden Vereine in ganz Mitteldeutschland sind, die eine Großfeldmannschaft im weiblichen B Jugend Bereich stellen können, absolvieren beide Mannschaften mehr als die üblichen 2 Spiele gegeneinander.

Wir wünschen allen Mannschaften und Trainern maximale Erfolge