Der Verein für die ganze Familie!





Presseschau: Klarer Derby-Sieg für ATV-Hockeyspieler

26. Januar, 2009 | 07:53
ATV in Liebertwolkwitz

Nur sechs Tage nach dem Hinspiel standen sich in der Hallenhockey-Regionalliga Ost der Männer ATV 1845 und SV Motor Meerane erneut gegenüber. Nach dem 11:7-Sieg in Meerane feierten die Leipziger auch diesmal einen Sieg, der in Liebertwolkwitz mit 13:7 sogar noch deutlicher ausfiel.

Danach sah es jedoch lange nicht aus, denn die kampfstarken Gäste hielten bis zur Pause noch gut mit (5:5). Doch nach dem Seitenwechsel erhöhte ATV noch den Druck, nutzte die Torchancen und deklassierte den Zweitligaabsteiger deutlich. „In der zweiten Halbzeit zeigte die gesamte Mannschaft, was in ihr steckt“, freute sich ATV-Trainer Axel Thieme. Manuel Küfner (5 Tore) und Kapitän Stefan Fabig (4) ragten noch heraus. rb
ATV: Carney; Pohle, Günther, Paul 3, Küfner 5, Rullmann, S. Fabig 4, Löffler, T. Fabig 1.

Quelle: LVZ vom 26. 01. 2009 Seite 27