Der Verein für die ganze Familie!





ATV 1845 – Fußballjunioren – verlorener Sieg in letzter Minute

14. September, 2008 | 14:06

Mit einem dramatischen Finale endete das dritte Punktspiel der Fußball – D Jugend des ATV 1845, die diesmal bei den Markkleeberger Kickers II zu Gast waren. Bei kaltem, windigen Herbstwetter gestaltete sich der Spielauftakt hoffnungsvoll für unsere Jungs in rot-weiß. Mit Konzentration, starker Offensivarbeit und viel läuferischem Einsatz hielten sie den Gegner von Anfang an in Schach und gingen bereits kurz nach Spielbeginn verdient in Führung. Gegnerische Konter konnten rechtzeitig entschärft werden oder scheiterten an der Ungenauigkeit der Markkleeberger Schützen, die einige sehr gute Chancen herausgearbeitet hatten. Zwei Freistöße – einmal für Kickers und einmal für den ATV 1845 – blieben torlos. In der zweiten Halbzeit erhöhte der druckvoll und offensiv spielende ATV gegen Kickers Markkleeberg auf 3-1 und spielte etliche Ecken heraus. Doch der komfortable Vorsprung sollte nicht reichen, denn im letzten Drittel des Spiels wendete sich das Blatt zu Gunsten der Markkleeberger, denen es mit viel Körpereinsatz und mehreren starken Kontern gelang, das Spiel zu drehen und kurz hintereinander zwei gut platzierte Treffer im ATV – Tor zu versenken. Doch selbst der verdiente Ausgleich sollte den bis zum Schluss immer wieder kämpferisch in die Offensive gehenden ATV – Jungs nicht vergönnt sein. Buchstäblich in letzter Minute gelangen dem die ATV – Abwehr durchbrechenden Markkleeberger Sturm zwei schnelle Angriffe hintereinander, die beide mit Volltreffern endeten, so dass Kickers Markkleeberg letztlich mit einem 5-3 Endstand als Sieger vom Platz ging.

Fazit: dramatisches Spiel – trotz Niederlage eine starke Leistung unserer Jungs!

08_atv_kickers-markkleebeerg_700px.jpg
Nächste Punktspielansetzung:
Heimspiel ATV 1845 – Engelsdorf II; Samstag, den 20.09.2008, 10:30 Uhr

08_atv_kickers-markkleebeerg-ii_700px.jpg