Der Verein für die ganze Familie!





Althen ackert ATV 1845 aus

20. Juni, 2008 | 16:58

Am vergangenen Wochenende traten die Nachwuchsfussballer des ATV 1845 zu ihrem letzten Nachhole – Punktspiel in dieser Saison beim SV Althen 90 an. Der ursprüngliche Spieltermin war wegen Unbespielbarkeit des Althener Platzes abgesagt worden. Beide Mannschaften standen schon vor Spielbeginn als Aufsteiger in die erste Kreisklasse fest, doch keiner der Spieler wollte sich auf seinen Lorbeeren ausruhen.

Dem entsprechend gingen beide Mannschaften mit hohem Tempo in die Partie. Die Althener zeigten sich von Beginn an konditionell und spielerisch gut eingestellt. Eine verpasste Annahme nach Abstoß beim ATV brachte den SV Althen 90, der mit sicherer Ballannahme und einer starken Sturmspitze überzeugte, im ersten Drittel der ersten Halbzeit in Führung. Bald darauf gelang den Jungs in blau – weiss ein zweiter, ungedeckter Durchmarsch aufs ATV – Tor, der ebenfalls sicher zum Abschluss gebracht werden konnte. Nun besannen sich die ATV – Kicker auf ihre Stärken und hielten gegen. Zahlreiche gut herausgespielte Ecken für den ATV 1845 waren die Folge. Kurz vor Halbzeitende fiel der hart erkämpfte Anschlusstreffer für den ATV 1845. Der im Gegensatz zum SV Althen ersatzgeschwächte ATV 1845 agierte in der zweiten Halbzeit taktisch klüger und deutlich offensiver. Leider wurden durch den ATV einige gute Torchancen vergeben, so dass es letztendlich beim verdienten 2-1 für die Althener blieb. Das Ergebnis war ein anerkennenswertes Vorrücken auf den dritten Tabellenplatz für den SV Althen 90. Wir gratulieren zum Aufstieg und freuen uns auf ein Wiedersehen in der ersten Kreisklasse!

Fazit: Spannendes, faires und anspruchsvolles Spiel auf beiden Seiten.

08_atv_sv_althen-700px.jpg