Der Verein für die ganze Familie!





Aktuelles

 

 

SV Azubi Leipzig goes ATV Leipzig 1845

Anfang der 90er Jahre geschah es, dass sich einige Freunde im Leipziger Süden trafen, um miteinander Volleyball zu spielen. Was damals auf einem Hartplatz auf dem Sportplatz Teichstraße in Connewitz und mit Seilen an den Pfeilern begann, ist mittlerweile zu einer Instanz in der Leipziger Hobbyliga-Szene geworden. 

Um nicht mehr nur auf einem Hartplatz zu spielen und sich in sportlichen Wettkämpfen messen zu können, traten die Volleyball-Freunde im November 1994 dem SV Azubi Leipzig e.V. bei. Die Gründung der Volleyball-Sektion war nötig, um eine Hallenzeit in Leipzig zu bekommen und um später auch am Punktspielbetrieb in der Leipziger Hobbyliga teilnehmen zu können.  

Was damals mit einer Herrenmannschaft begann, ist im Laufe der Jahre stetig gewachsen. Immer mehr Volleyball-Interessierte kamen hinzu, um gemeinsam zu baggern, zu schmettern und zu feiern. 

Mittlerweile nehmen zwei Herrenmannschaften und eine Damenmannschaft erfolgreich am Spielbetrieb der Hobbyliga Leipzig teil. Neben zahlreichen Teilnahmen am Finalturnier, Vizemeisterschaften und Pokalsiegen auf Bezirksebene, zeigen wir Volleyballer auch unser Können, sobald die Temperaturen steigen und die Sonne lacht. Der Wechsel vom Hallenparkett in den Sand ist jedes Jahr selbstverständlich.

Die Erfolge im Sand, basierend auf regelmäßigen Beachtrainings, lassen sich auch hier sehen. So wurde bereits erfolgreich beim „Sachsenbeach“ auf dem Augustusplatz gespielt, das eigene Turnier „SV Azubi Open“ auf der Teichstraße bestritten und bei vielen weiteren Beachturnieren in und um Leipzig geschwitzt.  

Nachdem nun der SV Azubi Leipzig Geschichte ist, freuen wir uns eine neue Heimat beim ATV Leipzig 1845 gefunden zu haben! Ca. 30 sportbegeisterte Leipziger können nun wieder sorgenfrei ihrem Hobby nachgehen und in die neue Saison starten. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich beim ATV Leipzig 1845 bedanken und wir freuen uns auf die gemeinsamen Erfolge in den kommenden Jahren! Den vom Verein avisierten Bau einer neuen Beachvolleyballanlage werden wir in Planung und Umsetzung tatkräftig unterstützen. Dieser Platz kann sicher ein zentraler sommerlicher Treff auf der Sportanlage auch für alle anderen Mitglieder werden, die sich für die Trendsportart Beachvolleyball begeistern.

Punktspieltermine und alles News aus dem Ligabetrieb der Volleyballer gibt’s hier:

www.hobbyliga-leipzig.de

Und wer gern mal vorbei kommen möchte, um ein paar Bälle mit uns übers Netz zu schlagen, ist herzlich eingeladen. Die Trainingszeit ist donnerstags, 19:45 Uhr in der Turnhalle Wittenberger Straße.   

Die Volleyballer der neuen Abteilung