Der Verein für die ganze Familie!



>> <<
  • Lacrosse: Leipziger Herrenteam mit guter Auswärtsleistung beim BLax

    Am vergangenen Samstag fand für das Leipziger Herrenteam beim Berliner Lacrosse Verein (BLax) das zweite Auswärtsspiel der Hinrunde statt. Mit nur insgesamt 11 Spielern, davon vier neuen Spielern in der Startformation, waren die Erwartungen gegen den derzeitigen Tabellenführer der ersten Weiterlesen

  • Knaben B beim Erich-Kästner-Turnier in Dresden

    Gemeinsam mit den Teams vom ESV Dresden, TusLi Berlin, Charlottenburg und Rosenheim ließen unsere B-Knaben am 4. und 5.11.17 den Ball übern Hallenboden flitzen. Leider waren die anderen einen Tick besser im Tore schießen, obwohl unsere Jungs nicht unterlegen waren. Weiterlesen

  • Hockey: Erster Turniersieg der 2. Damen

    Am letzten Wochenende erspielten sich die 2. Damen ihren allerersten Turniersieg beim 52. Gerhard-Herrling-Gedenkturnier in Erfurt. Nachdem man sich in den letzten beiden Teilnahmejahren am Ende auf den mittleren Plätzen wiederfand, fuhr dieses Jahr der begehrte Wanderpokal mit nach Leipzig. Weiterlesen




Lacrosse: Leipziger Herrenteam mit guter Auswärtsleistung beim BLax

15. November, 2017 | 09:21

Am vergangenen Samstag fand für das Leipziger Herrenteam beim Berliner Lacrosse Verein (BLax) das zweite Auswärtsspiel der Hinrunde statt. Mit nur insgesamt 11 Spielern, davon vier neuen Spielern in der Startformation, waren die Erwartungen gegen den derzeitigen Tabellenführer der ersten Bundesliga Nordost nicht sehr hoch. Dennoch wollten die Leipziger Lacrosser nach dem letzten schwachen Heimspiel-Auftritt die eigene Spielleistung wieder verbessern und dabei den Gastgeber ein wenig ärgern. Dies gelang auch in der ersten halben Stunde, in der jede Berliner Führung mit je einem Ausgleichstreffer beantwortet werden konnte. In der darauffolgenden halben Stunde punktete allerdings nur noch der Gastgeber, welcher insbesondere die diversen Konter und Tempogegenstöße für sich zu nutzen wusste. In den letzten 20 Minuten gelang es Leipzig, sich wieder mehr Spielanteile zu erspielen, was zu einem offenen Schlagabtausch und somit zum Endstand führte.
Ergebnis: 15:7 (2:2/ 4:1/ 4:1/ 5:3),
Tore (Assists): Kummer 3 (1), Perez 2 (2), Bruckauf-Clauß 1 (1), Nowoisky 1 (1), Figger (1)



Knaben B beim Erich-Kästner-Turnier in Dresden

10. November, 2017 | 11:41

Gemeinsam mit den Teams vom ESV Dresden, TusLi Berlin, Charlottenburg und Rosenheim ließen unsere B-Knaben am 4. und 5.11.17 den Ball übern Hallenboden flitzen. Leider waren die anderen einen Tick besser im Tore schießen, obwohl unsere Jungs nicht unterlegen waren. Sie kassierten wenige Gegentore und hatten schöne Spielzüge. Aber am Ende stand nur ein einziges selbst erzieltes Tor auf dem Zettel und damit der letzte Platz. Trotzdem hatten die Jungs auch abseits des Sports eine gute Zeit miteinander. Wir Eltern freuten uns, dass sie ausgiebig verstecken spielten, als wir auf dem Gelände der Jugendherberge in Radebeul noch warten mussten. Und auch sonst haben sie sich echt gut benommen und flott und gut organisiert ihre sieben Sachen auf die Reihe bekommen. Tolle Jungs! Das Bild zeigt das Team am Ende der zwei Tage: mitgenommen und ein bißchen enttäuscht … Trainer Carsten Zillmann kümmert sich um die moralische und spielerische Aufbauarbeit.



Hockey: Erster Turniersieg der 2. Damen

10. November, 2017 | 11:16

Am letzten Wochenende erspielten sich die 2. Damen ihren allerersten Turniersieg beim 52. Gerhard-Herrling-Gedenkturnier in Erfurt. Nachdem man sich in den letzten beiden Teilnahmejahren am Ende auf den mittleren Plätzen wiederfand, fuhr dieses Jahr der begehrte Wanderpokal mit nach Leipzig. Leider war das Teilnehmerfeld in diesem Jahr recht überschaulich, insgesamt gab es nur 4 Damen- und 4 Herrenmannschaften.

Weiterlesen



Sturmschäden an der Tennisbaude

8. November, 2017 | 09:33

Liebe Mitglieder der Abteilung Tennis,

wie ihr vielleicht schon durch die Presse, den Buschfunk oder von Mitgliedern direkt erfahren habt,
ist durch den Sturm in der Nacht vom 28.10. auf den 29.10.2017 unsere Tennisbaude schwer beschädigt worden.

Die große Eiche ist komplett entwurzelt und auf unsere Tennisbaude gefallen. Dabei ist der linke Teil der Tennisbaude komplett zerstört worden. Das Gebäude ist einsturzgefährdet und die Umgebung des Gebäudes wurde durch das Technische Hilfswerk abgesperrt. Aktuell werden viele Gespräche zwischen der Stadt, dem ATV Gesamtverein, Firmen etc. und mir geführt, um die rechtlichen Angelegenheiten zu klären. Eines ist sicher, das Gebäude wird wahrscheinlich vollständig abgerissen werden müssen.

Wir werden in Bezug auf die Tennisbaude auch aktuell keine Arbeitseinsätze machen, da das Gebäude von Firmen beräumt werden wird bzw. werden muss.
Wenn es Neuigkeiten gibt, werden wir euch als Vorstand zu gegebener Zeit informieren.
Ich bitte euch aktuell aufgrund der Ereignisse zum Thema von weiteren Fragen erstmal abzusehen.

Wir arbeiten an der Thematik. Aber es wird viel Zeit in Anspruch nehmen.

Mit sportlichen Grüßen

Marcus Rietig
amt. Abteilungsleiter Tennis



Lacrosse: Punktspielwochenende der Damen und Herren

19. Oktober, 2017 | 11:40

Bei bestem Herbstwetter stand am vergangenen Wochenende das 2. Heimspiel für uns auf dem Plan. Zu Gast waren die Damen und Herren von Victoria Lacrosse.
Nach Spielbeginn der Damen wurde schnell klar, dass es keine leichte Partie werden würde. Die Viccis überzeugten mit einem schnellen Spiel nach vorn, doch dank guter Zuordnung in den ersten 20 Minuten konnten die Leipziger Damen gut mithalten. Zum Ende der ersten Halbzeit ließ jedoch die Konzentration nach und wir mussten den Gegner vorerst ziehen lassen.
Umso spannender war die zweite Halbzeit, in der nochmal jede Spielerin gefordert war. Nach einem kurzen Unentschieden, mussten wir uns am Ende dennoch mit 5:7 geschlagen geben.

Trotz dieser Niederlage freuen wir uns über unsere neuen Trikots in den Vereinsfarben des ATV 1845 Leipzig e.V. s! Vielen Dank dafür auch an WOSZ Fan Shop, wir sind sehr zufrieden!

Im Anschluss hatten die Leipziger Herren ihr erstes Heimspiel des aktuellen Spieljahres und mussten eine verdiente Niederlage gegen Victoria Berlin hinnehmen. Gegen eine sehr gut eingestellte Berliner Mannschaft konnte das Spiel zwar in der ersten halben Stunde noch offen gestaltet werden, doch die restliche Spielzeit kontrollierten die Gäste das gesamte Spielgeschehen. Insbesondere der Leipziger Spielaufbau und der Torangriff zeigten eklatante Schwächen, die von den Hauptstädtern konsequent ausgenutzt wurden.
Ergebnis: 1:8 (0:2/ 1:2/ 0:1/ 0:3)
Tore: Bruckauf-Clauß
Wir danken den Damen und Herren von Victoria Berlin für faire und spannende Spiele und bereiten uns nun umso intensiver auf unser erstes Auswärtsspiel am kommenden Samstag vor.



Hockey: Arbeitseinsatz am 04.11.2017

5. Oktober, 2017 | 11:15

Liebe Mitglieder der Hockeyabteilung,
die vorerst letzten Termine in diesem Jahr, zur Ableistung der Arbeitsstunden stehen an.
Am 04.11. und 11.11. wollen wir gemeinsam den Bereich unseres Hockeyplatzes Winterfest machen.
Folgende Arbeiten sind zu erledigen,
1. Laub haken und entfernen,
2. Baude reinigen und Winterfest machen
3. Materialraum reinigen und aufräumen
4. Befestigung der Auswechselbänke
5. Instandsetzung des Wasserhäuschens

Beginn jeweils um 10.00 Uhr, Ende gegen 14.00 Uhr.
Ich hoffe auf eine rege Beteiligung!
Um die Arbeitseinsätze Planen zu können benötige ich jeweils eine Woche im Voraus die Teilnehmerzahl. Bitte lasst mir die Teilnehmerzahl über die jeweiligen Trainer zukommen! Hier meine E-Mail Adresse: info@grabmale-lager.de
Mit sportlichen Grüßen
Frank Lager



Tennis: Arbeitseinsätze 2017

27. September, 2017 | 16:22

Liebe Mitglieder der Abteilung Tennis,

hiermit werden die zentralen Arbeitseinsätze zur Winterfestmachung bekanntgegeben.
Der nächste Arbeitseinsatz findet am 27. Oktober 2017 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.
Die Einsatzleitung übernimmt unser Platzmeister, Herr Hans-Joachim Günther.

Die nächsten Termine sind:
28. und 29. Oktober 2017 von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Wir freuen uns über zahlreiches Kommen.
Euer Vorstand.



D-KINDER / MINI TRAINING 25. September

25. September, 2017 | 11:33

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Wetterlage findet heute, dem 25. September kein Training der D-Kinder und der MINI´s statt. Das nächste Training ist am 16. Oktober, der erste Montag nach den Ferien.

Bis dahin wünschen wir alles Gute und erholsame Ferien,
Ihr Trainerteam 




Newsletter

WM 2015

Amazon Partner